Über die Akademie für Ein Kurs in Wundern®

 

Im Jahr 2014 gründeten wir – das sind Andrea Hitzl, Florian Brucker und Andi Wagner – mit dem Wunsch, unsere tiefen Erfahrungen bei mehreren Aufenthalten und persönlichen Begegnungen mit Ken Wapnick, Judy Skutch-Whitson und Bob Draper in Form zu gießen, den Verein AEKIW (Akademie für Ein Kurs in Wundern®).

 

Dieser hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Botschaft von Ein Kurs in Wundern® in Geist und Stil derjenigen Menschen, die unmittelbar für seine Veröffentlichung und Verbreitung verantwortlich waren, an Interessierte weiterzugeben und somit eine Anlauf- und Begegnungs-stelle für deutschsprachige Kursschüler einzurichten, wie wir sie selbst in den USA an der Foundation for A Course in Miracles erlebt haben.